Die Durchführung der Untersuchung dauert je nach Schweregrad der Störung durchschnittlich 25 bis 40 Minuten. Die gesamte Testung wird auf Computer für die spätere teilweise automatisierte Auswertung aufgenommen. Die perzeptiven Zusatzbeobachtungen werden während der Testdurchführung protokolliert.
Für die Untersuchung werden benötigt:

  • Computer mit Internetzugang
  • Software für Durchführung und Auswertung
  • Qualitativ hochwertiges Mikrofon
  • Spirometer
  • die Patientenvorlage
  • eine Untersuchungslampe
  • ein Holzspatel
  • ein Strohhalm
  • ein Glas Trinkwasser